Porsche 944 S2 Targa

Erstzulassung: 02/1989
Wegstreckenzähler: 156.300 km
Fahrzeughalter: 3
Leistung KW (PS): 155 (211)
Hubraum: 2.969 ccm
Zylinder: 4
Kraftstoff: Benzin
Getriebe: 5-Gang manuell
Farbe: indisch-rot
Preis: 23.900 €

Hier haben Sie die Gelegenheit einen sehr gepflegten Porsche 944 S2 aus dem Baujahr 1989 zu erwerben. Das Besondere an diesem Exemplar ist sicherlich seine umfangreiche und somit recht selten zu findende Ausstattung.
Die Farbkombination kann als klassisch-sportlich gelten, aussen indisch-rot, innen eine Volllederausstattung in schwarz. Im Inneren setzt sich diese Liste mit folgenden Ausstattungsoptionen fort:
Klimaautomatik, Sitzheizung, Lordosenstütze links, Targa-Dach mit elektrische Hubverstellung, elektrische Fensterheber, elektrische Sitzverstellung, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Radio/CD, Klangpaket und Audioverstärker.

Ein Highlight ist sicherlich das herausnehmbare Targa-Dach, was an schönen Sommertagen Cabrio-Feeling aufkommen lässt. Des Weiteren gehört zu diesem Wagen ein zweiter Satz Aluminiumfelgen im Cup-Design.

Als konsequente Weiterentwicklung des 924 brachte Porsche 1982 die erste Version des 944 auf den Markt. Dieser wird nun, im Gegensatz zum 924, mit einem Porsche-Motor angetrieben, der eine enge Verwandtschaft zum 928-er V8 Triebwerk hat. Nach diversen Modell-Weiterentwicklungen erschien im Jahr 1989 der 944 S2, dessen Motor von den ursprünglichen 2,5 Liter Hubraum und 163 PS nun zu 3 Liter Hubraum und einer Leistung von 211 PS mutierte. Bei einer Drehzahl von 4000 U/min wuchtet er sein gewaltiges Drehmoment von 280 NM auf die geschmiedete Kurbelwelle. Durch die Transaxle-Bauweise, bei der Motor und Kupplung vorne, das Getriebe aber hinten am Differential verbaut sind, erreichte Porsche eine optimale Gewichtsverteilung. In Verbindung mit dem kraftvollen Motor entstand so ein sehr agiles und fahraktives Fahrzeug mit gutmütigem Fahrverhalten. Optisch orientiert sich der S2 am 944 Turbo, was ihm zu einem kraftvollen Auftritt verhilft.